Von Linz über die Erpeler Ley nach Unkel

Wanderung Nr. 5 am 5. März 2017

Die Wanderung führte von Linz über den Rheinsteig, durch Ockenfels und Kasbach, zum Hochplateau der Erpeler Ley und weiter in Richtung Bruchhaus, bevor es durch das steile Hahenbach Tal nach Unkel zur Einkehr ging.

Es war eine Wanderung über schmale und steile Pfade mal aufwärts und mal abwärts und verlangte bereits eine gute Kondition in der noch jungen Wandersaison. Aber auf breiten und ebenen Wege durch lichten Buchwald und freie Felder mit weitem Fernblick waren immer wieder Erholung angesagt. Die Erpeler Ley, hoch über dem Rheintal, belohnte mit herrlichem Weitblick nach Bonn, Remagen, Kripp und Bad Breisig. Selbst die Burg Olbrück, weit im Eifelland wurde erspäht. Der Weg hinunter nach Unkel durch das Hahenbachtal mit den vielen kleinen Bachbrücken erinnerte uns an unser geliebtes Maibach-Klämmchen. Auch wenn um manche Ecken immer noch ein kalter Wind fegte, man hatte doch das Gefühl, dass es bald Frühling wird. Die Einkehr in Unkel zu Kaffee und Kuchen rundete eine gelungene und interessante Wanderung ab. Die Wanderführung hatten Ursula Stahl und Heinz Ahrendt.

Ein Film über die Erpeler Ley von Kai Sackmann (Sacki)

OG Ahrweiler

Carl-Weisgerber-Weg 9
53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler

info@eifelverein-ahrweiler.de

Tel. 02641 - 902778


Nächste Termine

Keine Termine

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.